logo esv farbig beta

Endlich wieder Turnfest!

Am Samstag, 3. Juli 2022 fand nach zwei Jahren endlich wieder ein Turnfest mit Beteiligung des ESV Eschenbach statt. Die Aktivriege blickt auf eine erfolgreiches Oberländisches Turnfest in Frutigen zurück.

Bei schönstem Wetter und guten Wettkampfbedingungen wurden von der Aktivriege Höchstleistungen gezeigt. Am Abend wurde dann ausgelassen der Erfolg vom Tag gefeiert.

Der Anfang machten die Turnerinnen am Stufenbarren und den Nationalturner beim Steinheben. Mit einem 9.18 beim Steinheben und einem 9.41 am Stufenbarren war der Start gelungen. Weiter ging es mit der Gymnastik und der Pendelstafette, bei dieser schlug leider das Verletzungspech zu. So musste zweimal gesprintet werden und am Ende resultierte eine solide Note von 8.85. Bei der Gymnastik schlichen sich nur kleinere Unsicherheiten ein und somit konnte eine starke Note von 9.26 ertanzt werden. Der dritte Wettkampfteil bestand dann aus drei Disziplinen. Sehr erfolgreich lief es beim Fachtest Unihockey, sie zeigten eine starke Leistung welche zum 9.75 führte. Der Fachtest Allround konnte leider nicht ganz überzeugen und so kam am Ende die Note 8.18 zu Stande. An den Schaukelringen zeigte man eine saubere Übung und wurde mit 9.11 belohnt, leider wurden viele Standfehler abgezogen, ansonsten wäre die Note noch etwas höher geworden.

Mit dem Gesmattotal von 27.41 erreichte der ESV Eschenbach den 11. Platz von 45 Teilnehmenden Vereinen. Nun kann die verdiente Sommerpause genossen werden.

Weitere Fotos:

TURNFEST - 1 von 16
Click to view more

Tags: Aktivriege, Verein


Diese Seite wird Ihnen präsentiert von



dem offiziellen Web-Sponsor des ESV
© 2022 ESV Eschenbach