logo esv farbig beta
  • Home
  • Verein
  • Unterbruch Trainingsbetrieb - Coronavirus - Update 3

Unterbruch Trainingsbetrieb - Coronavirus - Update 3

Liebes ESV-Mitglied

Schneller als angenommen lockert der Bundesrat auch im Breitensport die Massnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus. Ab Montag, 11. Mai 2020, sind Sportanlagen wieder offen und Trainings unter Voraussetzungen wie Schutzkonzepte und Hygienevorschriften wieder möglich.

Der Vereinsvorstand hat zum Schutze aller Mitglieder und Leiterpersonen entgegen dieses Lockerungsschrittes entschieden:
Wir nehmen den offiziellen Trainingsbetrieb bis auf weiteres noch nicht auf.

In unserem grossen Sportverein kann die strikte Einhaltung der folgenden Anforderungen nicht erfüllt werden.
Trainingsgruppe mit maximal 5 Personen nicht überschreiten
Distanzregel von 2 Metern einhalten
Händehygiene durchführen
Geräte/Materialien nach Gebrauch desinfizieren

Der Vereinsvorstand verfolgt den weiteren Verlauf und berücksichtigt auch bei künftigen Entscheidungen die Vorgaben und Empfehlungen der Behörden.

Sollten sich Kleingruppen individuell zum Sporttraining organisieren, appellieren wir an eine absolut konsequente Einhaltung der vorgeschriebenen Massnahmen.

Gemeinsam bleiben wir trotz allem optimistisch und hoffen auf eine baldige Wiederaufnahme unseres Vereinslebens.

Wir danken dir für dein Verständnis und grüssen dich sportlich.
Vereinsvorstand ESV Eschenbach

Coronavirus-so schützen wir uns (jpg)

Tags: Nicht verpassen!, Verein


Diese Seite wird Ihnen präsentiert von



dem offiziellen Web-Sponsor des ESV
© 2020 ESV Eschenbach