logo esv farbig beta

SPIEL, SPASS UND SPORT AM JUGITAG IN ESCHENBACH

Mit klopfendem Herz, Vorfreude und viel Enthusiasmus haben sich rund 750 Kinder und Jugendlich aus der ganzen Zentralschweiz am Sonntag, 19. Mai 2019, in Eschenbach eingefunden. Der Polysportwettkampf der Sport Union Zentralschweiz, organisiert vom ESV Eschenbach, bot den jungen Sportlerinnen und Sportler und den zahlreichen Zuschauern einen abwechslungsreichen Jugitag-Wettkampf mit vielen Highlights.

Pünktlich um 8.45 Uhr fiel der Startschuss am diesjährigen Jugitag. In den Disziplinen Pendelstafette, Lindenfeldstafette, Dreieckball, Korbeinwurf, Ballzielwurf und Hindernislauf kämpften die Kinder und Jugendlichen um Punkte, Podestplätze und Medaillen. Die verschiedenen Disziplinen forderten unterschiedliche Stärken der jungen Sportlerinnen und Sportler. So wurde beim Hindernislauf und bei der Lindenfeldstaffete mit Sackhüpfen, Hürdensprint, Berg- und Tallauf «Geschicklichkeit und Ausdauer» gefordert. In den klassischen Disziplinen wie Dreieckball, Korbeinwurf und Ballzielwurf dagegen konnten die Athletinnen und Athleten ihr Können im Bereich «Wurf» und «Präzision» unter Beweis stellen. Bei angenehmen Temperaturen und vom Regen verschont, fieberten die zahlreichen Zuschauer mit den sportbegeisterten Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit und feuerten diese lautstark an. Eine tolle Stimmung während des gesamten Wettkampfs war deutlich zu spüren.

Spitzenathletin vor Ort
Mit Géraldine Ruckstuhl war neben den rund 750 «kleinen Stars» auch ein «grosser Star» am Jugitag in Eschenbach vor Ort: Géraldine Ruckstuhl, eine der besten Schweizer Leichtathletinnen. Sie selber startete ihre erfolgreiche Karriere ebenfalls in der «Jugi». 2017 wurde sie Junioren-Europameisterin im Siebenkampf und hält mit 6391 Punkten den Schweizer Rekord. An den Europameisterschaften 2018 in Berlin erreichte sie den hervorragenden 9. Rang. Auf die Frage, was ihr Erfolgsrezept sei, antwortete Géraldine Ruckstuhl: «Freude und Spass am Sport waren für mich als junges Mädchen, sind aber auch heute im Spitzensport mein persönliches Erfolgsrezept». Als Vorbild gab Géraldine Ruckstuhl am Jugitag in Eschenbach Autogramme und nahm sich viel Zeit für ihre kleinen Fans. Sie übernahm dann auch das Startkommando für das Finale der preisträchtigen Kantonalstaffete und spornte damit die Läuferinnen und Läufer zu Höchstleistungen an. Ein äusserst spannender Final, sowohl in der Kategorie «Mädchen» als auch «Knaben», wurde vor einem lautstarken Publikum ausgetragen. Als Sieger der Kantonalstaffete sind bei den Mädchen der TV Grosswangen vor dem ESV Eschenbach und dem TV Inwil, bei den Knaben der TV Inwil vor dem ESV Eschenbach und der Jugi TV Ufhusen hervorgegangen.

Rangliste

Fotos vom Jugitag:

Top_Jugi - 17 von 69
Click to view more

Posterkoenig cmyk

Logo Fa mit Shop Beamer

 

 

Logo RUSTO

Bestellen von: www.abzeichen.ch, Pin, Anstecknadel, Anstecker,
Pins. Oder: www.medaillen-schlüsselanhänger.ch und Plaketten.
www.münze-chip.ch für z.B. Gedenkmünzen, Coin, Wert-Münze,
Chips für Einkaufswagen, Jetons, Taler. Spez. = www.wimpel.ch.
Trinkgläser von: www.gläser-tassen.ch. Danke: www.rusto.ch.


Diese Seite wird Ihnen präsentiert von



dem offiziellen Web-Sponsor des ESV
© 2019 ESV Eschenbach