logo esv farbig beta

Harziger Sieg zum Saisonauftakt

Das Team vom ESV Eschenbach musste gegen ein ebenfalls hochmotiviertes White Indians Inwil-Baar antreten. Im Vorfeld wurde hart für den Saisonstart geschuftet und man konnte mit viel Zuversicht in die Partie starten.

Souveränes 1. Drittel
Nach einer kurzen Abtastphase konnten sich die Eschenbacher früh in der gegnerischen Hälfte festsetzen und für Torgefahr sorgen. Peter Rüttimann brachte das Team von Neo - Coach David Niederberger in Führung und nach einer Viertelstunde konnte Andrin Camadini nach einem sehenswerten Zuspiel von Yannick Buholzer auf 2:0 erhöhen. Mit diesem zwei Tore Vorsprung ging es in die erste Pause.

Negativspirale im Mitteldrittel
Obwohl Trainer David Niederberger in der Kabine sagte: "Jetzt wird der mentale Aspekt eine grosse Rolle spielen", konnte dies die Mannschaft nicht umsetzen. Ein Einbruch führte zu vier Gegentreffern und so stand es plötzlich 4:2 für die Baarer. Doch die Eschenbacher Mannschaft konnte ihren enormen Kampfgeist wieder einmal beweisen. Erneut war es Rüttimann, welcher für die Seetaler verkürzen konnte. Der zwischenzeitliche Ausgleich durch ein Premierentor von Jungtalent David Michelotti, wurde durch ein sofortiges Gegentor aber sofort wieder getrübt. Nach einer Eschenbacher Überzahl war es dann Cyril Mathis der den 5:5 Ausgleich herbeiführen konnte. Den Sieg sicherten sich die Eschenbacher durch eine schöne Kombination, welche Christof Ming auf Pass von Neuzugang Flurin Blum souverän vollenden konnte.

Fokus auf das nächste Spiel
Nun gilt es die Fehler zu analysieren und die Konzentration auf das schwierige nächste Spiel gegen Einhorn Hünenberg zu legen. Eine Leistungssteigerung wird gegen diesen Gegner von Nöten sein. Ob dies gelingen wird könnt ihr am 21. September 2019 ab 19.00 Uhr in der Neuheimhalle in Eschenbach mitverfolgen.

 

Für den ESV spielten: Rebsamen (Goalie), Konzelmann (Ersatzgoalie); Amrein, Koller, Anderhub, Schwegler, Kronenberg A. (1A), Mathis C. (1T), Birrer, Ming (1T), Müller, Keller, Camadini J. (1A), Buholzer (1A), Camadini A. (1T, 1A), Ziswiler, Michelotti (1T), Blum (2A), Rüttimann (2T)

Tags: Herren 1


Diese Seite wird Ihnen präsentiert von



dem offiziellen Web-Sponsor des ESV
© 2019 ESV Eschenbach